Keksefäden/Fadenkekse

Keksefäden - meint Fäden aus, nee für Kekse - meint den Faden, also die Form, in dem sich mein Pattern befindet - meint: keine Prinzenrolle.

Also nochmal. Ich hab ja so meine Probleme mit dem gegenständlichen Zeichen. Kängurus sahen aus wie Kaninchen, Engel wie Rollschuhe und auch meine Tannenbäume sind rein proportionstechnisch immer so eine Sache... Deswegen liebe ich Zentangle - es soll nicht aussehen wie.. (replace... Känguru, Engel, Tannenbaum), sondern es ist so wie es ist und wie es mir gefällt und wie es mir gerade einfiel und nicht wie was anderes.

Manchmal aber wäre es doch ganz schön, wenn man auch als völlig talentfreier Formengestalter gegenständliche Formen aufs Papier bringen könnte, um sie dann mit Zentangle-Mustern zu füllen. Zu besonderen Anlässen zum Beispiel. So wie zu Ostern. Ein Ei kriege ich hin. Alleine. FreeForm. Oder zu Weihnachten (ich komme so langsam zum Thema). Siehe oben: Tannenbäume, Engel.....

Aaaaber: Ich weiß mir ja zu helfen! Guck, kennste?

cutter.jpg

Da sind sie doch, die Formen! Plätzchenformen! Und daraus werden dann mit ganz viel Spaß recht hübsche Weihnachtsmotive. Hier ein Tannenbaum mit Silhouette und Hollibaugh, Crescent moon uund Printemps gefüllt:

20161211.jpg

Und hier ein Stern mit Hurry gefüllt, umflattert von Sternchen aus "Fünf" von der CZT Denise Rudd.

star.jpg

Und was ich noch als kleines Demo für einen Kurs erstellt habe, sind Kärtchen (gibts in jedem Schreibwarenladen), in die eine Bijou-Kachel eingeklemmt habe. Daraus kann man auch für jede Gelegenheit individuelle Kärtchen erstellen:

greencard.jpg  

Oder wie wäre es mit Shattuck und Pokeroot?

 whitecard.jpg

Ich wünsche euch gutes Gelingen, viel Spaß und würde mich über weitere Anregungen sehr freuen!

Sabrina

(Und jetzt muss ich doch wirklich mal intensiv darüber nachdenken, bei welcher Gelegenheit mich wer auf die Idee gebracht hat, ein Känguru zeichnen zu wollen? Oder musste ich? Allein übrig in mir ist nur die Schmach... :o)

Blog-Kommentare werden über Disqus bereitgestellt